• 22-AUG-2018

Weltweiter Lufthansa Sneaker Day am Freitag, 24. August

Lufthansa Sneaker Day
  • Am 24. August 2018 dürfen Lufthansa Group Mitarbeiter weltweit Sneakers bei der Arbeit tragen.
  • Die einmalige Aktion ist ein Zeichen für die Extrameile, die die Lufthansa Group Mitarbeiter in diesem Ausnahme-Sommer gemeinsam gehen.
  • Auch Crews und Boden-Mitarbeiter in Uniform können an diesem besonderen Tag in Turnschuhen kommen.

Sneakers im Büro? Das kommt auch bei Lufthansa immer öfter und schon lange nicht mehr nur am „Casual Friday“ vor. Schon gar nicht, seit es exklusiv für Mitarbeiter einen limitierten Adidas Sneaker im neuen Lufthansa Design gibt. Aber Turnschuhe zur Uniform? Das werden die Kunden der Lufthansa Group am Freitag, 24. August, auf Flügen, an Check-In Schaltern und in vielen anderen Bereichen zu sehen bekommen. Als besonderes Symbol der zusätzlichen Anstrengungen in diesem Sommer hat Lufthansa erst- und einmalig den Lufthansa Sneaker Day ausgerufen, um für Mitarbeiter und Kunden ein Zeichen zu setzen. Alle Mitarbeiter der Lufthansa Group gehen in diesen Wochen sehr oft die Extrameile, um für die Kunden trotz aller Schwierigkeiten, mit denen die Branche derzeit zu kämpfen hat, das Beste zu geben. Darum dürfen am 24. August ausnahmsweise auch Lufthansa Group Mitarbeiter in Uniform für einen Tag Sneaker im Dienst tragen.

Eintägige Lockerung der Uniform-Trageordnung

Die Teilnahme an dem Lufthansa Sneaker Day ist für die Mitarbeiter freiwillig. Auch was den Turnschuh angeht, gibt es keine Vorschriften – lediglich Wünsche für die Uniformträger: Wenn möglich in Weiß und am liebsten den Adidas Sneaker im neuen Lufthansa Design. Aber auch andere Modelle und Farben sind selbstverständlich erlaubt. An dem Sneaker Day beteiligen sich zahlreiche Tochterunternehmen der Lufthansa Group. So werden beispielweise auch die Crews anderer Airlines der Lufthansa Group an diesem Tag zum Teil in Turnschuhen an Bord sein. Ausgenommen von der Aktion sind Mitarbeiter, die an ihrem Arbeitsplatz Sicherheitsschuhe tragen müssen.

Die Flugbetriebsleitung von Lufthansa unterstützt den Sneaker Day mit einer eintägigen Lockerung der Uniform-Trageordnung für diesen einen Tag. Bodenmitarbeiter, Flugbegleiter und Piloten von Lufthansa werden auch künftig an ihren Uniformen und passenden eleganten Schuhen zu erkennen sein.