• 24-MAY-2018

Lufthansa Amenity Kits überzeugen durch Design und Nachhaltigkeit

Windsor Award
  • Erster Platz beim Onboard Hospitality Award für First Class Kit

Nicht nur Vielflieger wissen es zu schätzen: Lufthansa verwöhnt ihre Gäste in den Premium-Klassen mit immer neuen, kreativen Kosmetiktaschen. Kürzlich erhielt das neue First Class Amenity Kit, das ab Ende Mai an Bord sein wird, den ersten Platz beim Onboard Hospitality Award 2018. Mehr als 1.000 Leser des anerkannten, britischen Fachmagazins haben an der Befragung teilgenommen und Lufthansa in der Kategorie „Best for First“ zu der begehrten Auszeichnung verholfen. Dabei wurden folgende Kriterien beurteilt: Erster Eindruck, Qualität, Beständigkeit, Lebensdauer, Gewicht, Nützlichkeit, Design, Funktionalität, Geschmack, Inhalt sowie Bereicherung der Kundenerfahrung.

Das Damenmodell des Windsor Amenity Kits (Design und Produktion: Skysupply) ist modern und elegant. Es überzeugt mit einem aufwändigen Finish. Der besondere Clou: Es ist nicht nur eine Kulturtasche, die Platz für Kosmetik und Accessoires bietet. Durch einen abnehmbaren Trageriemen kann die Tasche sowohl als Handtasche umgehängt oder wahlweise auch als Clutch genutzt werden. Das Herrenmodell ist klassisch und funktionell. Es besticht durch ein modernes, geradliniges Design und findet ebenfalls Verwendung im Alltag, sowohl als Kulturtasche als auch als praktischer Organizer. Der Inhalt der First Class Kits besteht unter anderem aus exklusiven Pflegeprodukten der Marke La Prairie.

Auch die Reisenthel Amenity Kits der Business Class kamen beim Onboard Hospitality Award unter die Finalisten. Diese Taschen (Design und Produktion: Spiriant, eine Tochtergesellschaft der LSG Group) werden ab Juli in drei verschiedenen Varianten im neuen Lufthansa Design angeboten und sind mit hochwertigen Kosmetikprodukten von L‘Occitane  bestückt.  Auch hier stand bei der Produktentwicklung der Gedanke an die Nachhaltigkeit im Vordergrund. Die Taschen können nach der Reise zum Beispiel als Einkaufstasche, Mäppchen oder Kosmetiktasche wiederverwendet werden.

Derselbe Umweltgedanke steht auch in der Lufthansa Premium Economy im Vordergrund. Ab Mitte Juli werden neue „Around the World“ Amenity Kits angeboten, die sich hervorragend zur Wiederverwendung als Einkaufs- oder Strandtasche eignen und damit zu einer Reduktion des Plastikmülls beitragen. Mit fünf verschiedenen Motiven (Eiffelturm, Brandenburger Tor, Frankfurter Skyline, Freiheitsstatue und Golden Gate Bridge) bieten sie sich auch als Sammlerstücke an.