• 11-DEC-2019

  • Medienmitteilung

Lufthansa verschenkt Weihnachtsgebäck aus aller Welt

Winter Bakery
  • Über 5.500 Kekse aus der Lufthansa Weihnachtsbäckerei in München
  • Ausgefallene Spezialitäten aus Nordamerika

Wie schmeckt Weihnachten in New York, Miami oder Los Angeles? Ab dem 16. Dezember bietet Lufthansa in ihrer Weihnachtsbäckerei über 5.500 kostenlose Plätzchen aus Nordamerika an. Schon im vergangenen Jahr war die „WinterBakery“ eines der Highlights auf dem Wintermarkt des Münchner Flughafens. Passagiere und Besucher haben jetzt wieder die Gelegenheit, ausgefallene Spezialitäten zu probieren, die man nur selten in Deutschland kaufen kann. Und natürlich ist auch ein Plausch mit den Plätzchenbäckern aus den USA möglich. Diese sind jeweils live aus ihrer Backstube zugeschaltet und interagieren in Echtzeit mit den Besuchern per Videostream.

Zu entdecken gibt es die Lufthansa Weihnachtsbäckerei bis einschließlich 22. Dezember vor dem Terminal 2 am Münchner Flughafen. Öffnungszeiten sind täglich von 11:30 Uhr bis 18.00 Uhr.