• 05-JUN-2019

  • Medienmitteilung

Lufthansa unterstützt Weltrekordversuch mit Grüner Soße

Grüne Soße
  • Morgen gibt es auf allen Flügen von Frankfurt nach Nord- und Südamerika die Frankfurter Spezialität
  • Auf Europa-Flügen ab Frankfurt wird in der Business Class grüne Soße serviert


Am 6. Juni 2019 feiert Frankfurt den zweiten Grüne Soße Tag. In der ganzen Stadt, in zahlreichen Restaurants, Kantinen, Schulen und Kindergärten sowie auf beliebten Plätzen in der Innenstadt können sich Grüne Soße Fans auf klassische und kreative Variationen des regionalen Kultgerichts freuen. So soll mit 231.775 verzehrten Portionen der Grüne-Soße-Weltrekord erreicht werden.

Lufthansa unterstützt erneut diese Aktion die unter dem Motto steht: „Wir sind Frankfurt! Wir leben in unserer Stadt die Vielfalt und die Toleranz – unsere Stadt steht für Wirtschaft, Bildung und Kultur!“ Die Airline serviert ihren Gästen am 6. Juni auf allen Interkontinentalflügen aus Frankfurt Richtung USA und Südamerika und auf Europa-Flügen ab Frankfurt in der Business Class als Vorspeise Grüne Soße – das sind insgesamt rund 15.000 Portionen.