• 26-JUN-2019

  • Medienmitteilung

Alexander Hermann kreiert Kindermenüs für Lufthansa

Alexander Herrmann

Mit neuen Gerichten sorgt Lufthansa bei den jungen Gästen für Spaß und Abwechslung auf dem Flug

Milchreis-Maus, Drachenfüßler und Hühnerstall – diese und weitere phantasievolle Gerichte können die jungen Fluggäste ab dem 1. Juli an Bord aller Lufthansa Langstreckenflüge, sowie langer europäischer Flüge aus Deutschland genießen. Kreiert wurden sie vom renommierten 2-Sternekoch Alexander Herrmann, der sich bereits im März einer 13-köpfigen internationalen Kinderjury stellte.

Die Kinder im Alter von vier bis neun Jahren durften eine große Zahl verschiedener Mahlzeiten kosten, die von Köchen der LSG kreativ angerichtet wurden. Anschließend konnten sie ihre Lieblingsgerichte auswählen. So erfreuten sich vor allem der Drachenfüßler (Geflügelwürstchen angerichtet mit Sauerkraut und Kartoffelpüree) und die Milchreis-Maus (eine Komposition aus Sahne-Milchreis und Himbeeren) besonderer Beliebtheit. Der Spitzenkoch stand den Kindern die gesamte Zeit mit Rat und Tat zur Seite.

Kindern schon früh den Spaß an gutem Essen zu vermitteln ist Alexander Herrmann ein Herzens-Anliegen. Durch seine Fernsehauftritte auf vielen TV-Kanälen, sowie seine drei ausgezeichneten Restaurants in Nürnberg und Wirsberg und seine Kochschule, konnte der fränkische Koch bereits viele Menschen für das Thema Ernährung begeistern. 

Die neuen Kindermenüs können für alle Lufthansa Langstreckenflüge sowie für einige lange Europa-Flüge für Kinder unter zwölf Jahren bis zu 24 Stunden vor Abflug kostenlos vorab bestellt werden. Weitere Informationen zur Buchung der Kindermenüs sind unter folgendem Link zu finden: https://www.lufthansa.com/de/de/kindermenues-an-bord.

Bereits seit 2002 entwickeln renommierte Köche die Kindermahlzeiten für die rund 2,2 Millionen jungen Gäste, die jährlich mit Lufthansa auf Reisen gehen. So haben in den vergangenen Jahren unter anderem Johann Lafer, Sarah Wiener und Cornelia Poletto mit ihren bunten und liebevoll gestalteten Kindermahlzeiten für Spaß und Abwechslung auf der Reise gesorgt. Gleichzeitig folgen die Kindergerichte den Prinzipien ausgewogener Ernährung – so werden beispielsweise nur hochwertige Fette wie Olivenöl eingesetzt und dies auch nur in reduzierten Mengen.