Dr. Detlef Kayser

Mitglied des Vorstands Airline Resources & Operations Standards Deutsche Lufthansa AG

Dr. Detlef Kayser

Dr. Detlef Kayser (53) ist seit dem 1. Januar 2019 Mitglied des Vorstands der Deutschen Lufthansa AG und verantwortet das Ressort „Airline Resources & Operations Standards“.

Der promovierte Luft- und Raumfahrtechniker Kayser kam im Januar 2016 zur Lufthansa Group. Als „Executive Vice President Strategy and Fleet” har er seitdem die Konzernstrategie, das kommerzielle und technische Flottenmanagement der Lufthansa Group, die Bereiche Konzernorganisation und –prozesse sowie Corporate Governance und Beteiligungsmanagement verantwortet.

Bevor Detlef Kayser zur Lufthansa Group wechselte, arbeitete er in verschiedenen Positionen bei der Unternehmensberatung McKinsey, zuletzt als Director im Hamburger Büro.

Bei McKinsey war Kayser unter anderem weltweiter Leiter der „Manufacturing Practice“ und hat Klienten aus Industrie und öffentlicher Verwaltung in mehr als 100 erfolgreich durchgeführten Projekten beraten, darunter zahlreiche Projekte im Lufthansa Konzern.

Auch als Experte für die „Weise Kommission“ zur Restrukturierung der Streitkräfte und Co-Autor des entsprechenden Berichts und Mitglied des Teams zur Unterstützung der Münchener Sicherheitskonferenz hat sich Detlef Kayser einen Namen gemacht.

Detlef Kayser wurde am 28. März 1965 in Kiel geboren. Er ist verheiratet und hat drei Kinder.

Frankfurt, 1. Januar 2019

Kontakt

  • Media Relations
    Lufthansa Group
    Germany
    +49 69696 2999