Lufthansa veröffentlicht die zweite Episode ihrer #inspiredby Heimweh-Kampagne

Lufthansa präsentiert die zweite Episode der Marketing-Kampagne #inspiredby Heimweh, die sich mit dem Gefühl der Zugehörigkeit und Identität von Menschen rund um den Globus beschäftigt. Am 28. Februar 2017 startet auf allen Lufthansa-Social-Media-Kanälen (darunter YouTube, Facebook und Instagram) der Kurzfilm „The Colors of Home“. Er erzählt von den persönlichen Erfahrungen der nepalesischen Schmuckdesignerin Arpana Rayamajhi ein. Die in New York lebende Künstlerin geht mit Lufthansa in Nepal auf Spurensuche, was Heimat für sie bedeutet. 

Lufthansa begleitet Arpana Rayamajhi nach Kathmandu, ihre Heimatstadt in Nepal. Sie ist auf der Suche nach ihrer persönlichen und kreativen Identität, die bereits in Kindertagen durch starke nepalesische Frauen geprägt wurde. Kathmandu ist eine moderne Metropole, die für Arpana vertraut und doch inzwischen weit weg ist. Konfrontiert mit ihrer früheren Heimat, lernt sie ihre Wurzeln neu kennen, erfährt ein neues Heimatgefühl und schöpft daraus kreative Kraft.   

#inspiredby Heimweh „The Colors of Home“ nimmt die Zuschauer auf eine inspirierende visuelle Reise mit, die auf dem deutschen Begriff „Heimweh“ (Heim und Heimat) basiert, was eine allgemeine Sehnsucht nach Heimat bedeutet. Während der ganzen Episode verinnerlicht Arpana ihre eigene Interpretation von „Heimweh“. Sie erkennt, dass Heimat nicht etwas ist, was wir von einem Ort erwarten können, sondern etwas, das wir in uns selbst finden: „Ich sehe Kathmandu und das Leben, das ich gelebt habe, aus einer völlig neuen Perspektive. Ich bewerte die Kultur und die Traditionen nun in einem neuen Licht“, erklärt Arpana. „Wenn ich Schmuck mache, fühle ich mich, als würde ich Dinge verarbeiten, die vor mir existiert haben und gleichzeitig entsteht etwas Neues. Außerdem finde ich meine eigene Stimme darin.“

Der Kurzfilm entstand unter der Regie von Christine Yuan. Verantwortlich für Fotografie ist Meredith Jenkins. Eine Woche lang begleitete das Team Arpana in der Stadt Kathmandu und in der umliegenden Region im nepalesischen Himalaya. 

Die von der Digital-Agentur neulandherzer entwickelte und produzierte Episode „The Colors of Home“ ist bereits die zweite Story der Kampagne. Episode 1 handelte von den dänischen Designern Kiyoshi und Satoru (die Inoue-Brüder), die im Oktober 2016 ihr Heimatland Japan besuchten. 

Die #inspiredby Heimweh -Kampagne präsentiert persönliche Definitionen von Heimat und das Gefühl der Zugehörigkeit von Menschen in einer sich schnell verändernden Welt. Das Ziel ist, das Potenzial einer Reise zu erkennen. Reisen ermöglicht Identifikation und Selbstverwirklichung, indem man die Richtung ändert: nicht weg von einem Ort, sondern hin zu etwas, einer Heimat und zu sich selbst.

Bildmaterial zum Download: https://neulandherzer.protonet.info/public_links/cofBb6r09B3ChvCGCN9Ifw

Trailer zum Download: https://neulandherzer.protonet.info/public_links/mCKsxrMHzxq1JqbzDv0noQ

Deutsche Lufthansa AG
Media Relations