Flieg ins Tomorrowland mit Brussels Airlines

180.000 Party-People werden diese Woche nach Belgien reisen

Das fünfte Jahr in Folge bereitet sich Brussels Airlines darauf vor, Tausende Besucher des zwölften Tomorrowland-Festivals aus aller Welt nach Belgien zu bringen. Diese Woche reisen 180.000  aus der ganzen Welt nach Belgien, um beim märchenhaften Erlebnis des Tomorrowland-Festivals in Boom dabei zu sein. Über 10.000 Musikfans werden mit einem der 108 Tomorrowland-Flüge von Brussels Airlines anreisen.

Unter dem Namen Global Journey bieten Brussels Airlines und Tomorrowland Pakete mit Hotelaufenthalt, Zug- oder Busfahrt oder Flug an. Viele haben sich für das „Discover Europe“-Paket entschieden, das neben Tickets für Tomorrowland auch einen Besuch in einer europäischen Metropole enthält, darunter Amsterdam, Barcelona und Ibiza.

Wie schon in den vergangenen Jahren hat Brussels Airlines auch in diesem Jahr eine seiner A330 mit dem Tomorrowland-Logo versehen. Auf dem Festivalgelände begrüßt die Fluggesellschaft Tausende Besucher im Cloudrider, einem 55 Meter großen Riesenrad, von dem aus man den besten Blick über das Gelände und weit darüber hinaus hat. Jeder Besucher des Tomorrowland-Festivals kann gratis im Cloudrider fahren.